Bastelidee: Rasseln

Man braucht dazu:

leere Klopapierrollen

Farben/Filzstifte

Aufkleber

Federn etc. zum Verzieren

Heftklammern

diverses Material zum Füllen (trockene Bohnen, Erbsen, Steine etc)

 

Man nehme die Klopapierrolle, hefte deren eines Ende mit Heftklammern zu und befülle sie mit dem gewünschten Material – nicht zu viel einfüllen, es muss noch Platz bleinben. Dann hefte man das andere Ende der Rolle zu (über Eck wird am schönsten) und bemalt/beklebt die Rassel farbig.

 

Auf die gleiche Art lässt sich auch ein Klangmemory erstellen – einfach immer zwei Rollen gleich befüllen.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltag, Kinder veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bastelidee: Rasseln

  1. Erika schreibt:

    Das gseht de guet us! Mues ig ou gli mache mit mine Kids!

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s