Monatsarchiv: August 2012

Ausflug aufs Niederhorn

Wir waren in der gluecklichen Lage, von unserem Ferienstandort im Emmental aus einen tollen Ausflug aufs Niederhorn zu machen (danke, K. und S.!). Dazu fuhren wir mit unserem Mietwagen bis nach Thun, von wo aus wir das Schiff bis Beatenbucht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Natur, persoenlich, Schweiz | 2 Kommentare

Kindermund

Mein Sohn zeigt mir beim Zu-Bett-Gehen die Zeichnung, die er sich auf den rechten Handruecken gemacht hat. Ich: Ja, die hast du hier, weil das hier (ich deute auf seine Linke) deine Schreibhand ist. Er (denkt kurz nach): Dann ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinder | Kommentar hinterlassen

Die Fledermaeuse kommen!

Eigentlich begann alles ganz gemuetlich. Bei Mama daheim war ein Frauenabend geplant, mit ihr, meiner besten Freundin A. und meiner Wenigkeit. Die Kinder gingen „frueh“ (fuer Ferienverhaeltnisse) schlafen, und da es in der Schweiz noch lange nach Sonnenuntergang hell ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Schweiz, Tiere | 1 Kommentar

10 Jahre in Israel!

Ja, ich weiss, ich habe versprochen, ueber meinen Heimaturlaub zu bloggen, aber first things first: HEUTE VOR 10 (in Worten: ZEHN) JAHREN KAM ICH ALS NEUEINWANDERERIN AM TEL AVIVER FLUGHAFEN AN! Fast bin ich ein wenig stolz auf mich. 10 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Israel, persoenlich | 1 Kommentar

Werbung: Ich sage Idealo, wo ich diesen Sommer lese

Durch meine Freundin H. von Fragmentage bin ich auf Idealos Sommer-Challenge gestossen: „Sag Idealo, wo du diesen Sommer liest„. Da muss ich doch auch noch mitmachen, zumal mir Idealo dafuer sogar mein Wunschbuch schenkt! Also, mit Lesen halte ich es so: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buecher, persoenlich | 1 Kommentar

Back home

So, hier bin ich wieder. Nach einem Monat in der alten Heimat zurueck in der neuen. Die Gegensaetze stechen mal wieder etwas staerker ins Auge, wenn man so den direkten Vergleich hat… Hab’s sehr genossen, bin aber auch froh, wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter persoenlich | Kommentar hinterlassen