Katzensorgen, Katzenfreuden

Heute gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht. Die schlechte zuerst: Jeannie, unser weibliches Zwillingskaetzchen, ist seit drei Tagen spurlos verschwunden. Die Kinder sind natuerlich traurig, und auch mir fehlt das verschmuste Tierchen, das sich einem staendig um die Beine wickelte und einem auf die Knie sprang, kaum setzte man sich hin. Wir hoffen, dass sie sich irgendwohin abgesetzt hat, wo es ihr gut geht – obwohl das eher unwahrscheinlich ist, denn wie gesagt war sie sehr anhaenglich. Oder hat sie vielleicht jemand mitgenommen?

Die gute Nachricht: Es gibt eine neue Katze, ein Kaetzchen vielmehr, das sich in unsere Herzen geschlichen hat. Es ist ein dreifarbiges, sehr forderndes und trotzdem zartes Katzentier, das seine Wuensche durchaus auch mal nachdruecklich mit den Krallen durchsetzt. Sie heisst Lisa (fuer die Namensgebungen bin ich nicht zustaendig) und ist eigentlich immer hungrig. Verschmust, verspielt, schnell und laut bewegt sie sich bereits mit ziemlicher Selbstsicherheit im ganzen Garten, den sie mit den anderen Katzen und mit Cottage, dem weissen Zwergkaninchen, teilt. Ja, „Hasi“ (so nenne ich ihn) darf inzwischen frei herumhoppeln, nachdem er uns immer wieder mal aus dem Kaefig ausgebuext ist und sich kaum mehr einfangen liess.
Uebrigens habe ich den leisen Verdacht, dass „die Leute“ ihre unerwuenschten Katzen bei uns ueber den Zaun werfen in den Garten stellen, da wir wohl als Katzenfreunde ziemlich bekannt sind. Dummerweise sind es auch immer die „teuren“ weiblichen Katzen… die Kastrationen auf eigene Rechnung gehen doch auf die Dauer ins Geld, auch wenn mir unser Tierarzt einen Mengenrabatt gewaehrt.

Fotos gibt’s noch keine, aber die folgen sicherlich in Kuerze. Mini, die verbleibende Haelfte des Zwillingspaares, scheint zwar nicht sehr begeistert, ist aber auch nicht direkt gewalttaetig gegen den Neuzugang. Warten wir’s ab… vielleicht werden sie ja gute Freunde.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tiere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s