Montagsauto?

Montagswagen sind Autos, die unverhaeltnismaessig viele Pannen und Produktionsfehler  haben und deshalb oefter als normal in die Werkstatt muessen. Wir scheinen leider mit unserem Ford ein solches Exemplar erwischt zu haben.

Heute hatte der beste Ehemann von allen einen Kurs in Beer Sheva. Er wollte mit unserem Auto hinfahren und auch noch drei Kollegen mitnehmen. Gesagt, getan – aber um 8 Uhr frueh klingelte bereits mein Telefon: Das Auto sei ausgestiegen, ein Laempchen habe rot geleuchtet und der Motor habe automatisch abgestellt (keine Angst, die Bremsen etc funktionierten ganz normal, sodass er rechts ranfahren konnte).

Die drei Kollegen schafften es per Anhalter bis zum Kurs, der beste Ehemann sass in der Wueste fest (naja, er konnte das Auto irgendwie noch bis zu einer Tankstelle ausrollen lassen) und musste abgeschleppt werden. Das Auro verbrachte den ganzen restlichen Tag in der Werkstatt und ist hoffentlich bis 17 Uhr wieder einsatzbereit – heute abend wird es naemlich gebraucht!

Die Pannen haeufen sich irgendwie… seit wir unseren Ford Focus Kombi haben, war er schon mindestens drei- oder viermal in der Werkstatt, Service und Unfall nicht mit eingerechnet. Das ist uns fuer die kurze Zeit, die er bei uns ist, zuviel.

Wohl oder uebel werden wir uns nach einer anderen Loesung umsehen muessen, denn der beste Ehemann von allen hat die Nase gestrichen voll von diesen unvorhersehbaren, nervigen, aufreibenden und ziemlich sinnfreien autolosen Tagen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s