Verkehrshaus Luzern

Ich bin immer noch dabei, die Fotos aus unserem letzten Schweiz-Aufenthalt im Blog zu „verwursten“. Gleichzeitig kann ich dich so ein wenig an unseren Highlights teilhaben lassen und vielleicht den einen oder anderen Ausflugstip geben.

Das Verkehrshaus Luzern ist allerdings kein Geheimtip. Alle kennen es, jeder war mindestens einmal mit der Familie und einmal mit der Schule dort. Aber es ist jedes Mal aufs Neue faszinierend.

Wie waren dieses Jahr auch wieder dort, und zwar auf ausdruecklichen Wunsch der Kinder. Ich habe es sehr genossen, die verschiedenen Verkehrsmittel in Originalgroesse anzusehen und zum Teil auch zu betreten. In der Medienabteilung laesst sich auch einiges ausprobieren. Meine Tochter sass am Steuer eines Riesenlasters, beide Kinder bedienten den Fuehrerstand eines Trams, mein Bruder (der uns begleitete, danke!) moderierte eine Fernsehsendung, und so weiter und so fort. Als Schoggiliebhaber besuchten wir auch noch die Swiss Chocolate Adventure und waren begeistert. Natuerlich hatten wir mal wieder viel zu wenig Zeit, und eigentlich sollte man mehrere Tage dafuer einplanen. Aber eben…

Hier einige Kostproben:

Tram

ReklameVerkehrstafeln

(Wenn man drunter durchfaehrt, merkt man gar nicht, wie riesig diese Tafeln in Wirklichkeit sind… Uebrigens war ich im echten Leben schon mal in Gipf-Oberfrick!)

Tafeln

Dampflok

Gnom

Von meiner Lieblingslok, dem „Krokodil„, habe ich leider kein Bild – man konnte nicht weit genug weg vom Objekt und ich hatte an diesem Tag nur das Teleobjektiv dabei… Diese Lok war auf dem Rangierbahnhof in Betrieb, direkt neben dem Haus, in dem ich aufwuchs. Ihr Ton war unverwechselbar – leider wurde sie ausgemustert.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter persoenlich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s