Freizeitbeschäftigung

Wir haben vor etwas über einem Jahr unsere Begeisterung für Puzzles mit vielen Teilen entdeckt. Die ganze Familie hilft jeweils mit, so ein Werk zu vervollständigen. Wir haben bereits mehrere Puzzles gerahmt an der Wand hängen (ja, das kann man. Es gibt Spezialleim dafür).

Das neueste Puzzle wurde vorletztes Wochenende fertig. Meine Mama hat es uns zu Chanukka geschenkt. Es zeigt die für Basler und Heimwehbasler allerschönste Stadt der Welt und besteht aus 1000 Teilen. Hier die Entstehung als Zeitraffer-Collage:

BAsel-Puzzle

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Hobby veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s