Winter! Kalt!

Der Winter hat hier Einzug gehalten. Es regnet oft und recht viel (was gut ist, denn Wasse ist hier immer zu wenig vorhanden). Das ginge ja noch, aber die Temperaturen sind stark gefallen. Heute morgen um 6 Uhr zeigte das Thermometer draussen ganze 4 Grad Celsius an. Das ist kalt. Sehr kalt sogar, wenn man bedenkt, dass die Häuser mehr als mangelhaft isoliert sind und die durchschnittlichen israelischen Fenster etwa so viel bewirken wie ein Vorhang. Wir haben wenigstens gute, dichtende Fenster, doch die Kälte im Hausinnern ist unerträglich. Heizen kann man kaum, denn die Klimaanlage bläst zwar warme Luft, diese kühlt aber schneller wieder ab, als man gucken kann.

Temperatur

Das ist das Thermometer – es zeigt „Lo“ an. Das steht für „low“ und bezeichnet alles, was weniger als 16 Grad Celsius ist. Fotografiert habe ich es heute morgen, als ich vom Kinder-zur-Schule-Bringen wieder zurück war. Wichtig zu wissen: Bevor wir aus dem Haus gegangen sind, zeigte das Thermometer 18 Grad an, nach gut eineinhalb Stunden „Heizung“…

 

Ein weiteres Winterproblem ist die Wäsche. Ich besitze keinen Wäschetrockner, sondern hänge alles auf einen Wäscheständer im Freien. Wenn es jetzt aber kalt ist UND regnet, trocknet die Wäsche nicht. Sie bleibt klamm und feucht, auch nach mehreren Tagen an der Leine. Deshalb sieht es im Winter bei uns im Wohnzimmer so aus:

Waesche

Schick, nicht? Nächste Woche soll es „wärmer“ werden – es sind Temperaturen von nachts 3-8 Grad Celsius, tagsüber zwischen 14 und 19 Grad Celsius angesagt. Jippieh! Da kann man ja schon fast wieder die kurze Hose aus dem Schrank holen! (Achtung, das war nicht ernst gemeint… 19 Grad ist KALT um diese Jahreszeit).

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s