Schulweg üben

Mit Erstklässlern macht man das, nicht wahr? Man übt den Schulweg, bis das Kind genau weiss, wo es langgehen muss, damit es zur Schule oder umgekehrt auch wieder nach Hause gelangt.

Tochter wechselt in die weiterführende Schule in der Nachbarstadt. Dies ist nur möglich, weil unser Dorf keine entsprechende Klasse führt, denn normalerweise geht man im eigenen Wohnort zur Schule.

So wird sie mit dem Bus hinfahren müssen. Damit sie weiss, wann und wo sie ein- und aussteigen muss, sind wir die Strecke zweimal mit dem Bus abgefahren.

Schulweg

So leer ist der Bus übrigens nur in der Ferienzeit… vom 1. September an wird er wohl immer voll sein.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kinder, Schule abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Schulweg üben

  1. Bea Meili schreibt:

    Wir wünschen einen guten Start!
    Liebe Grüsse Bea und Markus

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s