Archiv der Kategorie: Alltag

Raketen (nicht Feuerwerk)

In deinen Medien wird darüber höchstwahrscheinlich nicht berichtet – oder erst, wenn unsere Luftwaffe zurückschlägt. Sechs Nächte in Folge wird Israel bereits wieder beschossen. Bisher südlich von uns, aber man hört Nachrichten. Und fragt sich, wann die Sirenen bei uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Israel, Palaestinenser, Raketen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Königreich für eine Schule!

Ich habe zwei Kinder, die sich in vielem ähnlich sind, sich aber in anderen Bereichen unterscheiden wie Tag und Nacht. Meine Tochter ist (ausgetestet) hochbegabt, besucht inzwischen – nach sechsjähriger Leidenszeit in der Regelgrundschule – eine Hochbegabtenklasse in der Nachbarstadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Kinder, persoenlich, Schule | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Ein Land steht Kopf

Gestern hatten wir Regen. Das braucht es hier, dringend, viel davon. Das Problem mit dem Regen ist, dass Israel so gar nicht auf Kälte und Nässe eingestellt ist. Ampeln fallen aus, Züge und Busse fahren verspätet oder gar nicht, Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Israel, Wetter | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Premiere

Gestern Abend hatten der beste Ehemann von allen und ich Ausgang. Wir hatten Tickets für die Eröffnungsveranstaltung eines Lieder- und Musikfestivals in unserer Nachbarstadt. Es war wunderbar. Ganz grosse Musik, einheimische. Es ging um Liedermacher und Sänger (die weibliche Form … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Musik, persoenlich | Kommentar hinterlassen

Cleopatra

Letzten Freitag rief mich meine Tochter vom Handy aus an, sobald sie aus dem Haus war. Das ist ungewöhnlich. Sie teilte mir mit, im Park gegenüber unseres Hauses sei eine ganz abgemagerte kleine Katze, die sich kaum bewege. Ich ging … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Katzen | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Und es gibt sie doch!

Handwerker aller Art sind hierzulande nicht unbedingt für ihre Aufrichtigkeit bekannt. Klar, es soll auch welche geben, die einen nicht übers Ohr hauen, aber man hört auch öfter mal Geschichten, in denen Teile repariert wurden, die gar nicht kaputt waren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Auto, Israel, persoenlich | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Vor 22 Jahren…

…klingelte zu nachtschlafener Zeit das Telefon. Abends um 22 Uhr oder sogar noch ein wenig später ist in der Schweiz nachtschlafen, vor allem, wenn das Telefon in der Stube einer Familie und nicht eines jungen Singles klingelt. Was war wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Israel, Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Schule: Lust und Frust

Heute habe ich zwei Nachrichten für dich: Eine gute und eine schlechte. Die gute zuerst: Meine Tochter ist begeistert von der neuen Schule. Dies, obwohl sie mit dem Bus hin- und zurückfahren muss, obwohl sie in der Klasse gar niemanden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Kinder, Schule | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Der Alltag hat uns wieder

Am 1. September hat die Schule wieder begonnen. Endlich, mögen einige (die meisten?) Eltern sagen, denn in den letzten zwei Augustwochen gibt es in der Regel keine Kinderbetreuungsangebote mehr. Zwei Monate Sommerferien sind lang, aber sie kamen mir heuer trotz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Israel, Kinder, Schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Gestern im Supermarkt…

…traute ich meinen Augen kaum: Sah ich doch deutschsprachige Werbung an den Einkaufswagen! Hier, in Israel! Das musste ich doch gleich fotografieren, denn der ganze Wagen stammt offensichtlich aus Deutschland: Auch der Münzeinwurf ist mit Lidl beschriftet. Gab’s die wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Israel, Sprache | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar