Archiv der Kategorie: Buerokratie

Mein Fuss – ein Update

Wie hier bereits erwaehnt habe ich mir ja Ende November bei einem Misstritt (jaja, so schnell kann’s gehen!) den rechten Knoechel gebrochen. Zum Glueck eine einfache Fraktur, die ohne Operation heilen sollte. Nun schmerzt der Fuss aber immer noch. Tag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buerokratie | 1 Kommentar

Der verschollene Pass: Epilog

Eigentlich dachte ich ja, das letzte Kapitel dieser Geschichte sei geschrieben, aber offensichtlich lag ich falsch. Ich bekam zwar den uns zustehenden Check ueber 125 Shekel – aber er war auf denNamen meiner Tochter ausgestellt. Diese besitzt jedoch natuerlich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buerokratie | Kommentar hinterlassen

Ende gut, alles gut oder: Der verschollene Pass (4. und letzte Folge)

Der verschollene Pass ist ersetzt – wieviele graue Haare ich von dieser Geschichte habe, sei dahingestellt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buerokratie | Kommentar hinterlassen

Buerokratie vom Feinsten oder: Der verschollene Pass (3. Folge)

Die Odyssee um den verschollenen Pass geht weiter – ein Ende zeichnet sich nur langsam ab. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buerokratie | Kommentar hinterlassen

Die unendliche Geschichte oder: Der verschollene Pass (2. Folge)

Wie bereits geschrieben ist ja der Pass meiner Tochter irgendwo auf dem Weg zwischen dem Innenministerium und unserer Wohnadresse (eine Strecke, die man mit dem Auto in 20 Minuten zuruecklegt) verloren gegangen – oder gestohlen worden? Das ist allerdings eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buerokratie | Kommentar hinterlassen